Einblasdämmung - die massgeschneiderte Lösung

Jeder Hohlraum kann mit Dämmstoff gefüllt werden – lückenlos und fugenfrei.

Das garantieren wir, denn unsere Profis sind alle ausgebildet und blasen mit Spezialmaschinen den Dämmstoff in die kleinste Ritze und den unzugänglichsten Winkel. Der Dämmstoff passt sich an die Bauteile an, seien dies neue oder bereits bestehende Bauteile.

Das heisst, dass keine Feucht- oder Kaltluft aus kleinen Ritzen oder Fugen (z.B. Spülkasten, Steckdosen, Deckleisten) mehr eindringen kann. So entsteht ein erstklassiges Raumklima für spürbares Wohlbefinden – ohne jede Zugluft.

Dämmmatten bieten auch Vorteile, so etwa der schichtweise Aufbau. Doch ist es schlicht unmöglich, z.B. bei Dachkonstruktionen jeden Winkel sauber auszufüllen. So entstehen – auch bei qualitativ hochwertiger Arbeit – unweigerlich Fugen und Lücken, durch die feuchtkalte Luft eindringen und sich ausbreiten kann. Insbesondere Dämmmatten aus Mineralwolle sind wenig saugfähig, so dass das Holz der Lattung die unerwünschte Nässe aufnimmt.

Vorteile Einblastechnik

  • Alle bestehenden Hohlräume können ausgeflockt und so nachgedämmt werden. 
  • Keine Matten – keine Fugen
  • Schnelle und garantiert lückenlose Verarbeitung bis in die verstecktesten Winkel
  • Kein Abbruch: Konstruktionen müssen nur stellenweise geöffnet werden
  • Ökologische Materialien (z.B. Zellulose aus Altpapier)
  • Behagliches Raumgefühl dank besserer Luftfeuchtigkeit
  • Resistent gegen Schimmel, Fäulnis und Ungeziefer
  • Erfüllt Brandschutzanforderungen
  • Schutz vor Kälte und Wärme – gutes Raumklima
  • Kein Verschnitt – kein Abfall
  • Eine einzige Lage und ein einziges Material für alle Dämmstärken und alle Formen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

jassen-1690375_1920

Einblasverfahren

Bild 1 fertig

Das richtige Dämmmaterial, die Anzahl Öffnungen pro Hohlraum und die Art des Einblasens, um optimale Dämmwerte zu erzielen entscheiden massgeblich darüber, wie gut eine Isolation schliesslich wirkt.

Einblasverfahren

Kunst des Einblasens

iStock_78136213_XXXLARGE

Das richtige Dämmmaterial, die Anzahl Öffnungen pro Hohlraum und die Art des Einblasens, um optimale Dämmwerte zu erzielen entscheiden massgeblich darüber, wie gut eine Isolation schliesslich wirkt.

Die Kunst des Einblasens...

Dachstuhl