Zwischensparrendämmung

Klassisch wird die Dämmung zwischen den Dachsparren mit Dämmmatten ausgeführt. Doch gerade in der Dachschräge können niemals alle Winkel und Ecken sauber gefüllt werden. Dazu ist die Einblastechnik besser geeignet. Mit ihr können die Dämmflocken bis in die unzugänglichsten Stellen eingeblasen werden.

VORHER

Fertig gedämmt....

NACHHER

... und dann ordentlich verputzt.